Auch die lauteste Baustelle hat ein stilles Örtchen...
"Nee, so was brauchen wir nicht, Bruder - wir sind Wildpinkler!"
"Brauchen wir doch! Das Ding ist mobil, schützt vor Geiern und hat 'ne automatische Wasserspülung. Wildpinkeln ist eine Ordnungswidrigkeit, Bruder."
Start | Oh, lovely moon | Das Allerletzte | Leisten-Anzeige | Baustelle | Klappe| Rudi | Impressum
>> Nur wenige Tage später:
"Sorry, Polier, aber wir legen uns gerade eine neue Toilettenkultur zu. Kneift den A... zusammen, Jungs!"
Ein neues Zuhause ist wie ein neues Leben - wann ziehen Sie bei uns ein? Tel...
Bauen ist ein Abenteuer, es kann auch nach hinten losgehen...
© toitoidixi.de
"Wer's war? Keine Ahnung, Cheffe, Saboteure, Bekloppte, bekloppte Saboteure mit, ähm, auffällig kleinen Fußspuren..."
>> Oder: der Lokus im Fokus afrikanischer Fressnomaden
"Okay, ich übernehme die Reinigungskosten, Cheffe."
Auszug aus einem auf der Baustelle gefundenen Bekennerschreiben:
»Tem audisit, tendae nis ex eos is sam quide voluptas dolento tatemporum ullaute molorro
enitemod eseniscipici volorero blatestius molor molende leserest peditatum dolorep rectibu
scilia nit aut ut que voloriatem eum quas arum in natem ium faccus...«
"Das ist kein echtes Latein, sondern reiner Fake." (Urteil eines Altphilologen über den Bekennertext, s. u.)
"Hallo, Cheffe, unser Klo ist weg! Komplett weg! Ich weiß nicht, wie lange meine Leute, ähm, sich noch zusammenreißen können..."
Immer geht was in die Hose, auch wenn sie noch so dick ist.
Egal, was kommt - wir übergeben Ihnen Ihr Heim schlüsselfertig im Zeit- und Kostenrahmen. Festpreisgarantie! Tel...